«Viel Glück der Romandie, viel Glück dem Tessin»

Der Bundesrat lehnt die «No Billag»-Initiative klar ab. An einer Medienkonferenz erläutert Doris Leuthard die Gründe. Mehr...

Wer ist für und wer gegen «No Billag»? Die Übersicht

Die No-Billag-Debatte wird heftiger. Zeit für den Stand des Abstimmungskampfs. Mehr...

Nationalrat stellt sich gegen die Franchisen-Pläne des Bundesrats

Die grosse Kammer spricht sich dagegen aus, dass Krankenversicherer bei der Wahl einer höheren Franchise weniger Prämien zahlen. Mehr...

Liechtenstein hat Schweiz bei EU «angegraut»

Die Schweiz befindet sich bei der EU auf der «grauen Liste» der Länder mit missliebigen Steuerpraktiken. Nur weil Liechtenstein bei der EU das Fehlen der Schweiz auf der Liste gemeldet hatte. Mehr...

SVP-Nationalrätin verlässt nach Sexismus-Kritik weinend den Saal

VIDEO Nationalrat Adrian Amstutz hat offenbar seine Kollegin Céline Amaudruz zurechtgewiesen. Sie hatte Übergriffe im Parlament öffentlich gemacht. Mehr...

NACHRICHTEN-TICKER

Starker Wind wirft Lieferwagen auf der A2 um

Nachdem gestern das Wetter auf der Alpennordseite für Chaos sorgte, schneite es heute im Süden – und wie. Probleme gab es für Autofahrer und Pendler. Mehr...

Alain Berset verärgert Freund und Feind

Der Streit ums Tabakgesetz geht in die nächste Runde. Mit seinem neusten Vorschlag kommt Alain Berset aber sowohl bei der Präventions- als auch bei der Tabaklobby schlecht weg. Mehr...

Keine Defizitgarantie für Olympia

Im Unterschied zu früheren Anläufen wird der Bund für die Winterspiele 2026 in Sitten keine unlimitierte Defizitgarantie abgeben. Ein Risiko besteht wegen der Sicherheitskosten. Mehr...

Schweiz evakuiert 80 Flüchtlinge aus Libyen

Bis Mitte 2018 nimmt die Schweiz 80 besonders schutzbedürftige Flüchtlinge auf, die in Libyen gestrandet sind. Es handle sich um eine «humanitäre Sofortmassnahme», begründet Justizministerin Sommaruga. Mehr...

Der Bundesrat macht seinen Gegnern Platz

Das offizielle Abstimmungsbüchlein wird hübscher und fairer. Initiativ- und Referendumskomitees ­erhalten mehr Platz. Aber anders als in vielen Kantonen hat der Bundesrat weiterhin allein die Hoheit über das Büchlein. Mehr...

«Bei Blocher haben mich immer die fremdenfeindlichen Töne gestört»

Der Berner FDP-Politiker Jean-Pierre Bonny führte bei der EWR-Abstimmung vor 25 Jahren das zweite Nein-Komitee neben ­jenem von Christoph Blocher. Er berichtet von Bundes­räten, die auf Englisch verhandelten, ohne Englisch zu verstehen. Mehr...

Oberwil-Lielis Flüchtlings-Freikauf kostet 400'000 Franken

Weil Oberwil-Lieli AG 2016 keine Asylbewerber aufgenommen hat, muss die Gemeinde eine Ersatzabgabe bezahlen. Eine Beschwerde wies das Verwaltungsgericht ab. Mehr...

Das müssen Sie zum SBB-Fahrplanwechsel wissen

Mehr Direktverbindungen, Reform beim Swisspass: Heute tritt der neue SBB-Fahrplan in Kraft. Unsere Grafiken zeigen die wichtigsten Änderungen. Mehr...

Verbreitung der «Kotz Brotz»-Rede war illegal

Ein Generalstabsoffizier der Schweizer Armee wird von der Militärjustiz verurteilt. Sein Vergehen: Er hat mit dem Handy verbale Ausfälligkeiten des damaligen Armeechefs dokumentiert. Mehr...