Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Armee hätte sich viel Ärger ersparen können»

Herr Stocker, die Armee krebst zurück. Weshalb?

War es nicht vorhersehbar, dass der neue Befehl zu solchen Vorfällen führen würde?

Offenbar waren sich nicht alle dessen bewusst.

Haben Sie Gewissheit, dass es dieses Jahr nicht mehr als acht Vorfälle waren?

Nur durch Glück wurde bei den Schuss- abgaben niemand ernsthaft verletzt. Der Befehl gefährdete Menschenleben.

Weshalb brauchte es den neuen Befehl?

Wie wurde der Befehl umgesetzt?

Jede Einheit tat also, was sie wollte.

Wie gefährlich ist der Pfefferspray, der nun zur Anwendung kommen soll?