Zum Hauptinhalt springen

Benzinabgabe ohne Chance – kommt jetzt der «Klimafünfer»?

Die vom Ständerat beschlossene Benzinabgabe ist nicht mehrheitsfähig. Jetzt wird nach einer Alternative gesucht.

Stärkung für nationale und internationale Klimaprojekte: Statt einer Benzinabgabe könnte der Klimarappen erhöht werden.
Stärkung für nationale und internationale Klimaprojekte: Statt einer Benzinabgabe könnte der Klimarappen erhöht werden.
Reuters

Der Reaktorunfall in Japan strahlt auf die Schweizer Klimapolitik aus. Viele Politiker bezweifeln, ob das von den eidgenössischen Räten kürzlich beschlossene Klimaschutzziel – 20 Prozent weniger Treibhausgas-Ausstoss allein mit Massnahmen im Inland – noch realistisch sei. Der Atomausstieg, den viele für unvermeidlich halten, würde zum Bau grosser Gaskraftwerke führen. Diese produzieren enorme Mengen Kohlendioxid.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.