Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Das ist für die SVP ein Hochrisikospiel»

Könnte nochmals vom Volk gekürt werden: SVP-Vordenker und Parteivize Christoph Blocher.
Versucht nach 2007 zum zweiten Mal für den Kanton St. Gallen ins Stöckli einzuziehen: Toni Brunner.
Tritt bereits am 12. Februar zum Rennen um den freigewordenen Ständratssitz im Kanton Bern an: Adrian Amstutz.
1 / 3