Zum Hauptinhalt springen

Der Befreiungsschlag könnte zum Eigentor werden

Geht es nach dem Bundesrat, haben Fangruppen bald keinen Anspruch mehr auf die Beförderung in öffentlichen Verkehrsmitteln. Szenekenner sind kritisch.

Im Extrazug fahren die YB-Fans nach Neuenburg. Der Bundesrat will, dass sie künftig nicht einfach auf Regelzüge umsteigen können.
Im Extrazug fahren die YB-Fans nach Neuenburg. Der Bundesrat will, dass sie künftig nicht einfach auf Regelzüge umsteigen können.
Christian Pfander

Tausende von FCB-Fans strömten Mitte Mai an den Cupfinal nach Bern. Sie liessen den Bahnhof Wankdorf links liegen und machten einen Abstecher über den Hauptbahnhof. Mittels Fussmarsch gelangten die Supporter ins Stadion – sie hatten ihre Anfahrt gegen den Widerstand von Behörden und SBB durchgesetzt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.