Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der neue Säulenheilige der Tessiner

Der Tessiner CVP-Ständerat Filippo Lombardi freut sich ganz besonders ... (23. Oktober 2011)
... es soll doch eine zweite Röhre am Gotthard geben. Gestern hat der Bundesrat bekannt gegeben, dass er für die Sanierung der bestehenden Röhre die Variante mit dem Bau eines zweiten Tunnels favorisiert. Mehrverkehr soll es aber keinen geben. Nach der Sanierung würden die Röhren nur in einer Fahrtrichtung genützt. (30. September 2002).
Zum Schluss stand sogar Verkehrsministerin Doris Leuthard hinter der Idee einer zweiten Gotthardröhre. An der Pressekonferenz vom 27. Juni informierte sie über den Entscheid in der Bundesratssitzung. (28. September 2011)
1 / 6

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.