Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Eisige Trottoirs wegen Salzmangel – Alternativen gibt es kaum

Eisige Wege: Eine Fussgängerin am 27. Dezember 2010 in der Stadt Zürich.

Bern hofft auf normales Wetter

Alternativen wirken nur beschränkt

Wer knapp dran ist, erhält zuerst Salz

SDA/jak