Zum Hauptinhalt springen

Freiwillige Pflicht

Das Schweizer Milizsystem lebt von der Freiwilligenarbeit – galt bisher. Doch dieser Wert bröckelt. Obligatorisch soll der freie Einsatz nun werden, fordert eine Partei.

Daniel Ballmer, Bern
Dienst an der Allgemeinheit: Die City Angels in Lugano wollen für Solidarität und Sicherheit sorgen.
Dienst an der Allgemeinheit: Die City Angels in Lugano wollen für Solidarität und Sicherheit sorgen.
Gabriele Putzu, Keystone

Das Milizsystem stirbt. Dabei ist es ein Pfeiler des Sonderfalls Schweiz. Es stärkt das Verantwortungsbewusstsein gegenüber der Allgemeinheit und fördert einen schlanken Staat mit einer bürgernahen Verwaltung. Doch immer mehr Gemeinden haben grösste Mühe, genügend Kandidaten für die Ämter zu finden. Kantonale und lokale Par­lamente sind von einer hohen Fluk­­tuation betroffen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen