Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Gefährlicher Seitenwechsel

Sein gescheiterter Seitenwechsel vom Top-Journalisten zum Spin-Doctor des Regierungschefs wird zum Paradebeispiel im schlechten Sinne: Der frühere Chefredaktor von «News of the World», Andy Coulson.
Er holte einen «Blick»-Journalisten in sein Team: Der damalige Armee-Minister Adolf Ogi.
Holte sich mit Steffen Seibert den Schönling des deutschen Journalismus an die Spitze der Info-Abteilung: Kanzlerin Angela Merkel.
1 / 5

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.