Zum Hauptinhalt springen

Geliebter Rechtsstaat

Gilt der Rechtsstaat auch für Diktatoren? Ja!

Vielleicht liegen wir ja doch falsch. Vielleicht tun wir den Genfer Anwälten unrecht, wenn wir ihnen Profitgier unterstellen. Vielleicht hat unser Karikaturist danebengegriffen, als er das Parlament in der gestrigen Ausgabe auf allen vieren zeichnete, mit einem servilen Grinsen im Gesicht.

Haben wir bei Redaktion Tamedia den Nationalrat vorschnell verurteilt, als er am Mittwoch das Potentatengeldergesetz in seinem entscheidenden Punkt abschwächte? Hat Karl Vogler (CSP, OW) recht? Er sagte: «Der Rechtsstaat gilt für alle. Auch für Diktatoren.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.