Zum Hauptinhalt springen

Lausanne bekommt seine Metro

Die Stadt darf jetzt definitiv die erste Metro der Schweiz in Betrieb nehmen. Das Bundesamt für Verkehr BAV gab heute grünes Licht.

Unterquert in Zukunft Lausanne: Eine Metro wie diese, vorgestellt im Sommer an einer Präsentation.
Unterquert in Zukunft Lausanne: Eine Metro wie diese, vorgestellt im Sommer an einer Präsentation.
Keystone

Der BAV-Direktor Toni Eder übergab heute dem Direktor der Lausanner Verkehrsbetriebe Michel Joye offiziell die Betriebsbewilligung.

Im Juli hatten die Lausanner ihr Metrokonzept vorgestellt und die neuen Metrowagen vorgeführt.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch