Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Lucies Mörder soll verwahrt werden

«Meine Tat war bestialisch und schrecklich»: Der Angeklagte Daniel H. bei seinem Prozess im Februar 2012 im Gemeindesaal in Untersiggenthal.
Die seit dem 4. März 2009 vermisste Lucie Trezzini wurde ein paar Tage später tot in einer Wohnung in Rieden bei Baden aufgefunden.
Polizisten betreten das Haus an der Landstrasse, in welchem  Lucie gefunden wurde.
1 / 10

Sex war angeblich nicht das Motiv

Mädchen in Wohnung gelockt

Strafanzeige der Eltern des Opfers

SDA/miw