Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Man könnte auch über Dinosaurier abstimmen»

Ankunft und Begrüssung am Flughafen Zürich: Bundespräsident Alain Berset (m.) und seine Frau Muriel Zeender Berset (2.v.l.), Frank-Walter Steinmeier mit Gattin Elke Büdenbender. (25. April 2018)
Von Zürich aus ging es mit einem Sonderzug nach Bern: Alain Berset im Gespräch mit Frank-Walter Steinmeier.
Steinmeier hob die ausgezeichneten Beziehungen zwischen den beiden Ländern hervor.
1 / 9

Steinmeier: «Noch nie erlebte Wutausbrüche»

Berset: «Direkte Demokratie nicht exportierbar»

«Online-Warriors» gegen Populisten