Zum Hauptinhalt springen

Nicht auf der Höhe

Wirtschaftsminister Johann Schneider-Ammann warnt vor explodierenden Arbeitslosenzahlen und Beschäftigungsrückgang wegen der Frankenstärke. Und wann verkündet er endlich Massnahmen?

Wann bekommt er wieder Oberwasser? Wirtschaftsminister Johann Schneider-Ammann.
Wann bekommt er wieder Oberwasser? Wirtschaftsminister Johann Schneider-Ammann.
Keystone

Die Lage sei alarmierend, die Krise könne bevorstehen, warnte der Wirtschaftsminister in einem Interview mit der Zeitung «Blick». Er rede von Krise, wenn die Arbeitslosenzahlen sich verdoppeln würden. Es kündige sich an, dass die Beschäftigung schon in der zweiten Jahreshälfte unter Druck komme. Schneider-Ammann rechnet mit Kurzarbeit, allenfalls mit Umstrukturierungen. Über die Notfallpläne der Regierung sagt er nur soviel: «Wir haben vordisponiert.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.