Zum Hauptinhalt springen

Nur Weiterbildung für Schweizer Imame

Das neue Islam-Zentrum an der Universität Freiburg kann keine eigentliche Ausbildung bieten.

Das neue Islam-Zentrum ist der Theologischen Fakultät angegliedert. Foto: Keystone
Das neue Islam-Zentrum ist der Theologischen Fakultät angegliedert. Foto: Keystone

Allem politischen Widerstand zum Trotz hat vor einer Woche das Schweizerische Zentrum für Islam und Gesellschaft an der Theologischen Fakultät der Universität Freiburg den Betrieb aufgenommen. Der deutsche Sozialethiker Hansjörg Schmid und die Islamwissenschaftlerin Esma Isis-Aranautovic sind dabei, auf den Herbst hin Lehrgänge und ­Projekte aufzugleisen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.