Zum Hauptinhalt springen

Raschelsack-Verbot – Migros reagiert erstaunt

Das ist das Ende des dünnen Plastiksacks: Nach dem Ständerat hat sich auch der Nationalrat knapp für ein Verbot ausgesprochen. Nun stellt sich die Frage: Wie weiter?

Gehören bald der Vergangenheit an: Plastiksäcke in einer Migros-Filiale in Zürich. (Archivbild)
Gehören bald der Vergangenheit an: Plastiksäcke in einer Migros-Filiale in Zürich. (Archivbild)
Keystone

Läden dürfen in der Schweiz künftig keine Wegwerf-Plastiksäcke mehr abgeben. Nach dem Nationalrat hat sich auch der Ständerat für ein Verbot ausgesprochen. Er nahm eine Motion von Dominique de Buman (CVP, FR) mit 18 zu 17 Stimmen an. Der Bundesrat wird damit beauftragt, die Abgabe von Wegwerf-Plastiksäcken zu verbieten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.