Zum Hauptinhalt springen

Schein-Opposition soll Kasachstans Image aufpolieren

In einer grossen Aktion hat Kasachstan Politiker in ganz Europa kontaktiert.

Regiert Kasachstan seit mehr als zwei Jahrzehnten: Nursultan Nasarbajew.
Regiert Kasachstan seit mehr als zwei Jahrzehnten: Nursultan Nasarbajew.

Einen eigenen Kandidaten ins Rennen um die Präsidentschaft zu schicken, sei völlig unnötig, befand Asat Peruaschew im März beim Kongress seiner Partei Ak Schol. Es gebe in Kasachstan ohnehin niemanden, der auch nur annähernd das Format des langjährigen Amtsinhabers Nursultan Nasarbajew habe, sagte der Parteipräsident zu Journalisten. Und dass andere Parteien es wagten, ihre Kandidaten mit Nasarbajew zu vergleichen, sei eine Herabwürdigung.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.