Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Uvek will Staatsvertrag nicht nachverhandeln

Der Vertrag sollte den jahrelangen Fluglärmstreit um die An- und Abflüge über süddeutsches Gebiet beenden: Eine Maschine der Swiss bei der Landung in Zürich-Kloten. (Archivbild Keystone)

Ramsauer: Auf der Zielgeraden

Uvek: Nachverhandlungen nicht erforderlich

Massive Proteste

Stopp-Forderungen auch aus der Schweiz

sda/dapd/mw/bru