Zum Hauptinhalt springen

Wenn ein Pilot der Drohne hinterherfliegen muss

Unter Aufsicht: Eine Drohne der Schweizer Armee, dahinter eine PC 6.
Von 28 beschafften Maschinen stehen heute noch 15 im Einsatz: Aufklärungsdrohne des Typs Ranger.
Sechs Drohnen und die nötige Zusatzausrüstung kosten 250 Millionen Franken.
1 / 6

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.