Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wie die OECD die Schweiz hinters Licht führte

Der Strippenzieher im Powerplay gegen die Schweiz: OECD-Generalsekretär Angel Gurría.
Der Einflüsterer: OECD-Generalsekretär Angel Gurría; Verfasser des OECD-Dokuments, mit Deutschlands Finanzminister Peer Steinbrück - hier an einer Konferenz im Oktober 2008.
1 / 2

OECD-Generalsekretär spielte eine Hauptrolle

Die Schweiz bei den G-20-Staaten angeschwärzt

Gurría stauchte Mitglieder der Schweizer Delegation zusammen