Zum Hauptinhalt springen

Wusste das Seco von illegalem Waffenexport?

Offiziell wurden die Granatwerfer nach Neuseeland exportiert: Ein Schweizer Rekrut hält ein mit einem Granatwerfer-Aufsatz 97 ausgerüstetes Sturmgewehr 90. (Archivbild)

Genauere Prüfung angebracht

Mittäterschaft des SECO-Mitarbeiters?

Interne Untersuchung abgeschlossen

Vier-Augen-Prinzip

SDA/sep