Zum Hauptinhalt springen

Wahlen in der Stadt BielSetzt die Krise der rot-grünen Mehrheit zu?

Obwohl die Arbeitslosen- und Sozialhilfequote auf Biels Stimmung drückt, dürfte Rot-Grün durchmarschieren. Dank dem Aufruhr gegen den Autobahn-Westast.

Mondäne Zukunft und Mietskasernen: Biel beim neuen Swatch-Hauptsitz.
Mondäne Zukunft und Mietskasernen: Biel beim neuen Swatch-Hauptsitz.
Foto: Adrian Moser

Am Sonntag blicken die Wahlstrategen der Stadt Bern neugierig nach Biel. Denn die kleinere der beiden rot-grünen Berner Städte geht mit ihren Wahlen der Kantonshauptstadt voran. Diese bestimmt dann am 29. November ihr Politpersonal.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.