Zum Hauptinhalt springen

«Ich will TV-Serien und Kinofilme nicht gegeneinander ausspielen»

Pierre Monnard ist Regisseur der Stunde: Im Kino läuft bald sein «Platzspitzbaby», auf SRF die zweite «Wilder»-Staffel.

Matthias Lerf
Ist auch als Dokumentarfilmer tätig: der Freiburger Pierre Monnard. Foto: Pascal Mora (SRF)
Ist auch als Dokumentarfilmer tätig: der Freiburger Pierre Monnard. Foto: Pascal Mora (SRF)

Weshalb zügelt «Wilder» in den Jura?

Ein Hauptelement der Serie ist ihre Naturverbundenheit. Wir wollten aber nicht erneut im Schnee in den Bergen drehen, sondern etwas Neues zeigen: Wälder, Schluchten, viel Grün. Da kamen wir schnell auf den Jura. Zumal es dort Ortschaften gibt, wo auch Berndeutsch gesprochen wird.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen