ABO+

Schweizer Firmen in Österreichs Schmiergeldskandale verwickelt

Bei den Korruptionsaffären von Jörg Haider, Karl-Heinz Grasser und Heinz-Christian Strache führen die Spuren zu Vermögensverwaltern in Zürich, Zug und Nidwalden

Ermittlungen führen in die Schweiz: Jörg Haider und Heinz-Christian Strache im Jahr 2008. Foto: Reuters

Ermittlungen führen in die Schweiz: Jörg Haider und Heinz-Christian Strache im Jahr 2008. Foto: Reuters

Bernhard Odehnal@BernhardOdehnal

Ein kleines Stück Papier mit einer grossen Summe: 1'500'000.00 steht auf dem Check, der 2006 zugunsten der österreichischen Politikerin Elisabeth Kaufmann-Bruckberger ausgestellt wurde. 1,5 Millionen Euro, deren Zahlung mit der Beschaffung von Kampfjets vom Typ Eurofighter in Verbindung gebracht wurde.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt