ABO+

Julia Roberts, hatten Sie je mit Drogensucht zu tun?

In ihrem neuen Film kämpft die Schauspielerin um einen drogensüchtigen Sohn. Die ernste Rolle steht ihr gut. Eine Begegnung.

  • loading indicator

Julia Roberts, Sie sind eine Legende . . .
Was haben Sie gesagt, ich sei eine Lady?

Legende, ich habe Legende gesagt.
Ach, Lady hätte mir besser gefallen. Legenden sind tote Menschen. Oder scheintote. Ich dagegen fühle mich äusserst lebendig.

In diesem Augenblick glaubt man zu wissen, was kommen muss. Man erwartet es geradezu. Gleich wird sie lächeln, mit breitem Mund und blendenden Zähnen. Das berühmteste Lächeln Hollywoods, mit dem Julia Roberts ein Millionenpublikum verzaubert, seit ihrem allerersten Film vor über 30 Jahren. Wie sagte doch der Regisseur Garry Marshall, der sie mit «Pretty Woman» in die Weltöffentlichkeit katapultierte: «Ihr Lächeln geht über alles hinaus, was das Leben sonst zu bieten hat.»

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt