ABO+

Unvergessliche Augenblicke mit einem Weltstar und Zürihegel

Bruno Ganz war so gut, weil er die kleine Welt spielend mit der grossen verbinden konnte – in den Rollen und im Gespräch.

  • loading indicator
Matthias Lerf@MatthiasLerf

Er hat viele unvergessene Rollen gespielt, aber eine seiner besten war die des Jonathan Zimmermann in «Der amerikanische Freund» von Wim Wenders. Das war 1977 und einer der ersten Auftritte von Bruno Ganz im Weltkino: Dennis Hopper spielte in der Patricia-Highsmith-Verfilmung den Tom Ripley, er selber aber war ein todkranker Bilderrahmenmacher aus Hamburg, der zum Mörder wird, weil er seiner Familie Geld hinterlassen will. Vor der Tat untersucht ihn ein Spezialist in Paris, sie unterhalten sich französisch, aber plötzlich will der Doktor vom Patienten wissen, ob er Schweizer sei. «Zürihegel!», antwortete dieser im breitesten Dialekt.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt