Zum Hauptinhalt springen

Gemeindeversammlung SaxetenSorgenfrei Abwasser entsorgen

17 Stimmberechtigte beschlossen, die gesamte Abwasserentsorgung ihrer Gemeinde dem künftigen Verband Abwasser Interlaken zu übergeben.

Anton Zingrich, der abtretende Chef Löschzug Saxeten, erhält an der Gemeindeversammlung eine Glocke für 30 Jahre Dienst in der Feuerwehr.
Anton Zingrich, der abtretende Chef Löschzug Saxeten, erhält an der Gemeindeversammlung eine Glocke für 30 Jahre Dienst in der Feuerwehr.
Foto: Anne-Marie Günter

«Ich komme mir wie ein Platzanweiser im Kino vor, die Vorstellung ist aber eine Gemeindeversammlung», sagte Saxetens Gemeindepräsident Stefan Heiniger. Weil Bundesrat Alain Berset Gemeindeversammlungen explizit als erlaubt erwähnt hatte, führte Saxeten sie durch, mit einem jedem Teilnehmer zugewiesenen Sitzplatz.

Zu genehmigen waren, erstmals in der jüngeren Geschichte, gleichzeitig eine Rechnung und ein Budget. Für 2019 weist Saxeten bei einem Aufwand von 696’133 Franken in der Gesamtrechnung einen Ertragsüberschuss von 55’495 Franken aus, der hauptsächlich aus dem allgemeinen Haushalt resultierte. Das Budget für 2021 sieht bei gleichbleibendem Steueransatz von 1,69 einen Aufwand von 791’367 Franken und ein Defizit von 36’549 Franken vor.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.