Zum Hauptinhalt springen

Small Talk der WocheSpazieren mit der coolsten New Yorkerin

Was man auf Netflix schauen sollte, was man gegen Kälte tragen kann und mit welchem Song man die Corona-Müdigkeit am besten wegtanzt.

Unterwegs mit der Meisterin

Die grossartige Autorin und Komikerinund New YorkerinFran Lebowitz erweckt ihre Stadt in der Netflix-Miniserie «Pretend It’s a City» zum Leben. Mit Regisseur Martin Scorsese liefert sie sich Genie-Gespräche, Fluchen inklusive. Zwischendurch nimmt uns Lebowitz mit, wenn sie durch die Strassen des Big Apple schlendert. Ein guter Trost, mit ihr spazieren zu können, während rundherum nichts mehr ist, wie es einmal war.

Uno für alle

Das Kultspiel neu aufgelegt.
Das Kultspiel neu aufgelegt.
Foto: Mattel

Diesen Spirit brachte Nina Chanel Abney nun auf jede einzelne Karte. Laute, leuchtende Farben und Gesichter, mit denen man Start-up-Initiativen von People of Color unterstützt.

Seuchenfreie Sprache

Bis zum 31. Januar kann man Vorschläge einreichen.
Bis zum 31. Januar kann man Vorschläge einreichen.
Foto: Schweizerischer Verein für die Deutsche Sprache

In vielen Wörtern des Jahres steckte das Virus. Beim Schatzwort-Wettbewerb soll das anders sein. Lieblingswort einsenden, und Achtung: «Die pfiffigste Begründung gewinnt.» Bewerben unter diesem Link. Oder direkt an: katrin.burkhalter@gmx.ch.

Für Profi-Babuschkas

Ein Kopftuch gegen Kälte für Anfänger. Fortgeschrittene greifen zum Hustka Hood, dem gefütterten Exemplar des ukrainischen Designers Dmitriy Ievenko.

Hustka bedeutet übrigens Tuch, Tüchlein oder auch Kopftuch. In der Ukraine und anderen Ländern im Osten traditionell unter dem Kinn gebunden, wurde dieser Stil in den letzten Jahren sogar von US-Rappern übernommen.

Discofieber

Auch wenns nicht jeden Geschmack trifft: Mit dem Lied von Café Türk lässt sich jegliche Corona-Müdigkeit wegtanzen, zu Hause natürlich, alleinHaydi Yallah! Los, los!

Wem dieses eine Lied nicht reicht: Kurz vor Jahresende veröffentlichte Café Türk ein neues Album. Ein Plattenlabel aus London stiess auf die schaffhausisch-türkische Band und war begeistert ob der vergessenen musikalischen Perlen. Die Investition lohnt sich, zu hören sind sogar Aufnahmen, die vorher nie veröffentlicht worden waren.

Das Gute kommt von oben

Futuristisch in der Form, vertraut in der Funktion: Der Hängeofen verbreitet Heimeligkeit.
Futuristisch in der Form, vertraut in der Funktion: Der Hängeofen verbreitet Heimeligkeit.
Foto: Focus-Fireplaces

Wieso den Ofen nicht an der Decke aufhängen? Okay, Platz muss man haben und keine Angst, dass er runterfällt, der Bathyscafocus-Hängekamin.

Nicht nur gesund

In normalen Zeiten findet im Luganersee am 26. Dezember das Winterschwimmen statt.
In normalen Zeiten findet im Luganersee am 26. Dezember das Winterschwimmen statt.
Foto: Francesca Agosta (Ti-Press/ Keystone)

Jetzt im See schwimmendie neue Trendsportart. Aber Achtung: Kälteschock möglich! Nie allein ins Wasser, gut akklimatisieren, nicht übertreiben.

Hässlich beständig

Ja, ja, sie geben ja warm. Aber trotzdem.
Ja, ja, sie geben ja warm. Aber trotzdem.
Foto: UGG

Der UGG-Boot ist nicht wegzukriegen von den Strassen. Jetzt glänzt er sogar im neuen, trendigen Metallic-Look.

1 Kommentar
    Charly Locher

    Fake, das ist Doch Viktor Giacobbo