Zum Hauptinhalt springen

Anna Fenninger einen Hauch schneller als Tina Maze

Die Österreicherin Anna Fenninger ist im ersten Lauf des Weltcup-Riesenslaloms in Ofterschwang die Schnellste. Die Schweizerinnen vermögen mit den Besten nicht mitzuhalten.

Dominique Gisin ist nach wie vor durch ihre Verletzung an der rechten Hand handicapiert. Die Engelbergerin büsste als Achtzehnte 2,8 Sekunden auf die Bestzeit von Anna Fenninger ein, war aber gleichwohl etwas schneller als Lara Gut (24.). Die Tessinerin war nach einem enttäuschenden Auftritt 3,2 Sekunden langsamer als ihre gute Kollegin aus dem österreichischen Team. Wendy Holdener und Fabienne Suter verpassten wie die 17-jährige Weltcup-Debütantin Jasmina Suter die Qualifikation für den zweiten Lauf.

Anna Fenningers Vorsprung ist hauchdünn. Die zweitplatzierte Saisondominatorin Tina Maze liegt nur drei Hundertstel zurück. Die drittplatzierte Olympiasiegerin Viktoria Rebensburg weist 54 Hundertstel Rückstand auf.

Anna Fenninger stand in diesem Winter schon nach dem Riesenslalom am Semmering kurz vor dem Jahreswechsel ganz oben. Insgesamt hat die Salzburgerin drei Weltcup-Siege auf dem Konto. Tina Maze strebt nicht nur ihren 21. Podestplatz in der laufenden Saison an, sondern auch ihren ersten Triumph in einem Riesenslalom seit Mitte Dezember. Nachdem sie die ersten vier Rennen für sich entschieden hatte, war die Slowenin einmal Dritte und zweimal Zweite geworden. Rang 2 hatte sie auch an der WM in Schladming belegt. Weltmeisterin Tessa Worley kommt in Ofterschwang nach einem zeitraubenden Fehler für den Sieg nicht mehr in Frage.

Ofterschwang (De). Weltcup-Riesenslalom der Frauen. Stand nach dem ersten Lauf: 1. Anna Fenninger (Ö) 1:11,84. 2. Tina Maze (Sln) 0,03 zurück. 3. Viktoria Rebensburg (De) 0,54. 4. Julia Mancuso (USA) 1,25. 5. Elisabeth Görgl (Ö) 1,50. 6. Marie-Michèle Gagnon (Ka) 1,61. 7. Maria Höfl-Riesch (De) 1,63. 8. Eva-Maria Brem (Ö) 2,15. 9. Anne-Sophie Barthet (Fr) 2,30. 10. Tessa Worley (Fr) 2,36. 11. Michaela Kirchgasser (Ö), Marion Bertrand (Fr) 2,39. 13. Frida Hansdotter (Sd) 2,45. 14. Irene Curtoni (It) 2,46. 15. Denise Karbon (It) 2,47. 16. Ana Drev (Sln) 2,57. 17. Nadia Fanchini (It) 2,60. Ferner: 18. Dominique Gisin (Sz) 2,67. 24. Lara Gut (Sz) 3,20. 30. Tina Weirather (Lie) 3,62. - Nicht im 2. Lauf: Wendy Holdener (Sz), Fabienne Suter (Sz), Jasmina Suter (Sz). - Ausgeschieden u.a.: Tanja Poutiainen (Fi), Jessica Lindell-Vikarby (Sd), Mikaela Shiffrin (USA), Kathrin Zettel (Ö).

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch