Zum Hauptinhalt springen

Biel mehrere Wochen ohne Berthon

Der EHC Biel muss mehrere Wochen auf Eliot Berthon verzichten. Der Stürmer zieht sich am Dienstag in der Partie gegen Genève-Servette (2:3 n.V.) eine Schulterverletzung zu.

Kurz nach seinem Tor zur Bieler 1:0-Führung stürzte Berthon nach einem Zweikampf mit dem Genfer Eliot Antonietti in die Bande. Nach einer ersten Diagnose muss der 22-Jährige nicht operiert werden.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch