Zum Hauptinhalt springen

Borut Bozic gewinnt 5.TdS-Etappe

Borut Bozic entschied die 5. Etappe der Tour de Suisse über 204 Kilometer von Huttwil nach Tägerschen für sich.

Der Slowene düpierte auf der ansteigenden Zielgeraden die Sprintstars. Oscar Freire fuhr auf Rang 2, Peter Sagan wurde Dritter.

An der Spitze des Gesamtklassements bleibt alles beim Alten. Der Italiener Damiano Cunego verteidigte das Gelbe Trikot und liegt weiterhin 54 Sekunden vor dem Kolumbianer Juan Mauricio Soler und 1:16 Minuten vor Bauke Mollema aus Holland.

75. Tour de Suisse. 5. Etappe, Huttwil - Tägerschen (204,2 km): 1. Borut Bozic (Sln). 2. Oscar Freire (Sp). 3. Peter Sagan (Slk), beide gleiche Zeit.

Gesamtwertung: 1. Damiano Cunego (It). 2. Juan Mauricio Soler (Kol) 0:54 zurück. 3. Bauke Mollema (Ho) 1:16.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch