Zum Hauptinhalt springen

Chelses Aus im Liga-Cup

In der Premier League ist Chelsea nicht zu stoppen. Doch im Liga-Cup scheiterte der verlustpunktlose Leader gegen Newcastle.

Die Blues unterlagen in der 3. Runde 3:4. Das Tor des Abends markierte Shola Ameobi in der 90. Minute.

Auch Manchester City verabschiedete sich frühzeitig vom Wettbewerb: Die "Citizens" mussten sich auswärts West Bromwich 1:2 geschlagen geben. Keine Blösse gaben sich Manchester United (5:2 in Scunthorpe) und Aston Villa (3:1 gegen Blackburn). (Schluss) tsi/beg

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch