Zum Hauptinhalt springen

Djokovic als erster Spieler für ATP-Finals qualifiziert

Novak Djokovic ist nach seinem Triumph in Wimbledon als erster Spieler für die ATP-Finals qualifiziert. Roger Federer ist mit sechs Titeln Rekordsieger.

Vom 9. bis 16. November nehmen die besten acht Spieler des Jahres am Turnier in der Londoner O2 Arena teil. Federer und Australian-Open-Champion Stan Wawrinka belegen im Jahresranking - wie in der Weltrangliste - die Plätze 3 und 4.

Als nächster Programmpunkt steht für den 27-jährigen Djokovic am Mittwoch seine Hochzeit mit Jelena Ristic an, die im Herbst das erste Kind des Paares erwartet.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch