Zum Hauptinhalt springen

Brechen Sie den GP-Rekord

40 Läufer – 1 GP-Streckenrekord: Bern darf übermorgen und am Samstag in der Festhalle auf dem BEA-Expo-Messegelände zeigen, welches läuferische Potenzial in dieser Stadt steckt.

Brechen Sie mit der Berner Zeitung BZ, Ryffel Running und Daum electronic den aktuellen Grand-Prix-Streckenrekord: 46:04,9 Minuten für die 16 Kilometer. Gehören Sie zu den 40 schnellsten Bernern, die gemeinsam schneller laufen als der Eritreer Zersenay Tadesse? Kommen Sie am Freitag zwischen 16 und 21 Uhr oder am Samstag zwischen 10 und 16 Uhr nach dem Aufwärmen zum 400-Meter-Sprint auf dem Laufband am Stand der Berner Zeitung BZ. Jeder Versuch wird mit einem Schuhsack und einem Einkaufsgutschein (15 Prozent) von Ryffel Running belohnt. Beteiligen Sie sich am Wettbewerb rund um den Streckenrekordhalter und gewinnen Sie attraktive Preise.

Zersenay Tadesse hatte bei seinem herausragenden GP-Sieg 2004 den Kilometer in durchschnittlich 2:51 Minuten zurückgelegt; das entspricht auf der 400-Meter-Bahnrunde einer Laufzeit von weniger als 69 Sekunden. Sollte der Streckenrekord gebrochen werden, erhalten die 40 Gewinner einen Gratisplatz an einem Workshop von Ryffel Running. Die Namen der 40 «Rekordler» werden publiziert.

BZ/tww

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch