Zum Hauptinhalt springen

Duell Vonn-Riesch um Gold - Suter Abfahrtsvierte

Abfahrts-Olympiasiegerin Lindsey Vonn absolvierte wie erwartet auch den ersten Teil der olympischen Super-Kombination als Schnellste.

In der Rolle der Top-Favoritin nach der Abfahrt sieht sich die Deutsche Maria Riesch, die als Zweite nur 0,33 Sekunden auf Vonn einbüsste. Hinter der Amerikanerin Julia Mancuso (0,80 zurück), reihte sich Fabienne Suter ein. Die Schwyzerin verlor auf die Bestzeit 1,13 Sekunden. Suters Medaillenchancen sind allerdings nicht mehr allzu gross. Ihr Vorsprung vor starken Slalomfahrerinnen wie Kathrin Zettel, Tina Maze und Anja Pärson beträgt weniger als eine Sekunde.

Da Dominique Gisin nach ihrem Sturz am Vortag auf die Super-Kombination verzichten musste, waren neben Suter nur noch zwei weitere Schweizerinnen am Start. Andrea Dettling, die die Spezial-Abfahrt nicht bestritten hatte, klassierte sich im 13. Rang (2,12 zurück). Die mit der Nummer 1 gestartete Schwyzerin Nadja Kamer fuhr nach hervorragender erster Zwischenzeit bereits nach rund 30 Fahrsekunden an einem Tor vorbei.

Super-Kombination. Stand nach der Abfahrt: 1. Lindsey Vonn (USA) 1:24,16. 2. Maria Riesch (De) 0,33 zurück. 3. Julia Mancuso (USA) 0,80. 4. Fabienne Suter (Sz) 1,13. 5. Marie Marchand-Arvier (Fr) 1,25. 6. Gina Stechert (De) 1,28. 7. Anja Pärson (Sd) 1,41. 8. Elisabeth Görgl (Ö) 1,44. 9. Johanna Schnarf (It) 1,56. 10. Tina Maze (Sln) 1,81. 11. Kathrin Zettel (Ö) 1,85. 12. Marusa Ferk (Sln) 1,99. 13. Andrea Dettling (Sz) 2,12. 14. Jessica Lindell-Vikarby (Sd) 2,31. 15. Emily Brydon (Ka) 2,33.

16. Alexandra Coletti (Mon) 2,58. 17. Shona Rubens (Ka) 2,74. 18. Chemmy Alcott (Gb) 2,90. 19. Michaela Kirchgasser (Ö) 2,93. 20. Anna Fenninger (Ö) 3,03. 21. Leanne Smith (USA) 3,11. 22. Sarka Zahrobska (Tsch) 3,17. 23. Kaylin Richardson (USA) 3,48. 24. Mona Löseth (No) 3,56. 25. Mireia Gutierrez (And) 5,00. 26. Sandrine Aubert (Fr) 5,34. 27. Macarena Simari Birkner (Arg) 5,40. 28. Maria Belen Simari Birkne (Arg) 6,03. 29. Agnieszka Gasienica (Pol) 6,12. 30. Anna Berecz (Un) 9,31. - 34 Fahrerinnen gestartet, 31 klassiert; ausgeschieden: u.a. Nadja Kamer (Sz).

Start zum Slalom ist um 21.30 Uhr MEZ.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch