Zum Hauptinhalt springen

Elf Punkte von Thabo Sefolosha

Oklahoma City Thunder gewann das Duell gegen die Denver Nuggets, den Tabellennachbar in der Western Conference, mit 104:89.

Sefolosha trat in der Schlussphase, als Denver nur neun Punkte zurücklag, entscheidend in Szene. Dem Waadtländer gelangen vier Zähler in Folge. Er verliess das Parkett schliesslich mit elf Punkten und fünf Rebounds auf dem persönlichen Konto.

Denver wäre nach derzeitigem Stand der erste Gegner von Oklahoma City in den Playoffs.

National Basketball Association NBA. Am Freitag: Oklahoma City Thunder (mit Sefolosha/11 Punkte und 5 Rebounds) - Denver Nuggets 104:89. Indiana Pacers - Atlanta Hawks 114:102. New Jersey Nets - New York Knicks 93:116. Philadelphia 76ers - Toronto Raptors 98:93. Boston Celtics - Washington Wizards 104:88. Cleveland Cavaliers - Chicago Bulls 82:93. Detroit Pistons - Milwaukee Bucks 110:100. Miami Heat - Charlotte Bobcats 112:103. Memphis Grizzlies - Sacramento Kings 101:96. New Orleans Hornets - Phoenix Suns 109:97. Dallas Mavericks - Los Angeles Clippers 107:96. Portland Trail Blazers - Los Angeles Lakers 93:86.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch