Zum Hauptinhalt springen

Erneuter Sieg für Sefolosha und Oklahoma

Oklahoma City Thunder kam in der NBA zum dritten Sieg in Folge.

Das Team von Thabo Sefolosha gewann gegen die Atlanta Hawks 106:99. Der Schweizer kam in 28 Minuten Einsatzzeit auf neun Punkte und holte zwei Offensiv-Rebounds.

Oklahomas Coach Scott Brooks hatte aber vor allem im Schlussviertel einige bange Momente zu überstehen, bevor der Erfolg feststand. 5:50 Minuten vor Schluss liess sein Team den 89:89-Ausgleich zu, nachdem es kurz vor dem Ende des dritten Viertels noch mit 13 Punkten (75:62) geführt hatte. Erst die Rückkehr der Startformation mit Topskorer Kevin Durant und Sefolosha brachte die nötige Ruhe in die Partie zurück. Durant erzielte 33 Punkte und holte 11 Rebounds. Er ist der erste Spieler seit Allen Iverson vor neun Jahren, der in 22 NBA-Partien in Folge mindestens 25 Punkte erzielen konnte.

National Basketball Association (NBA). Spiele vom Dienstag: Oklahoma City Thunder (mit Sefolosha/9 Punkte) - Atlanta Hawks 106:99. Houston Rockets - Golden State Warriors 119:97. Chicago Bulls - Los Angeles Clippers 82:90. Cleveland Cavaliers - Memphis Grizzlies 105:89. Indiana Pacers - Toronto Raptors 130:115. Orlando Magic - Milwaukee Bucks 99:82. New Jersey Nets - Detroit Pistons 93:97.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch