Zum Hauptinhalt springen

FC Basel leiht Schürpf an Aarau aus

Der frühere Schweizer Nachwuchs-Internationale Pascal Schürpf (22) wechselt leihweise bis zum Ende der Saison 2012/13 vom FC Basel zum FC Aarau in die Challenge League.

Der gross gewachsene Mittelfeldmann ist bei den "Bebbi" in der Hinrunde nicht über die Rolle eines Ergänzungsspielers hinausgekommen. Er hat in der laufenden Meisterschaft erst drei Einsätze absolviert. Seit Schürpf beim FC Basel unter Vertrag steht, ist er auch schon an den FC Lugano und Concordia Basel ausgeliehen gewesen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch