Zum Hauptinhalt springen

Foletti wird Goalie-Chef beim SFV

Patrick Foletti (37) tritt am 1. Juli beim Schweizerischen Fussballverband (SFV) die Stelle des Verantwortlichen für die Torhütertrainer des SFV und deren Aus- sowie Weiterbildung an.

Foletti hatte zuletzt bei den Grasshoppers drei Jahre lang die Goalies der ersten Mannschaft betreut und die Torhütertrainings koordiniert. Schon während seiner Zeit als Torhütertrainer beim FC Luzern (2006 bis 2008) hatte der gebürtige Tessiner eine eigene Torhüterschule aufgebaut und geleitet. In seiner aktiven Karriere als Keeper stand Foletti bei Mendrisio, den Grasshoppers, Schaffhausen, Luzern, Derby County und Kriens unter Vertrag.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch