Zum Hauptinhalt springen

"Fuleco" bezirzt die WM 2014

Das offizielle Maskottchen der Fussball-WM 2014 in Brasilien, ein Dreibinden-Gürteltier, heisst "Fuleco".

Der Name setzt sich aus den portugiesischen Wörtern "Futebol" (Fussball) und "Ecologia" (Ökologie) zusammen und soll die Menschen zu einem umweltfreundlichen Verhalten ermutigen. An der WM 2010 in Südafrika war der Leopard "Zakumi" der Glücksbringer.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch