Zum Hauptinhalt springen

«Wie viele Behramis gibt es?»

Abwehrchef Steve von Bergen spricht vor dem YB-Spiel heute in St.Gallen über die vielen Gegentore und die Problemzonen von YB, über seine Ziele und über das Nationalteam.

Nachdenklich und konzentriert: Steve von Bergen beim Interviewtermin im Stade de Suisse.
Nachdenklich und konzentriert: Steve von Bergen beim Interviewtermin im Stade de Suisse.
Andreas Blatter

Wer wird Meister?Steve von Bergen: Joker.

Warum? Weil in 12 Spielen viel passieren kann. Es sind erst zwei Drittel der Saison absolviert. Aber natürlich ist Basel klarer Favorit.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.