«Gut, war es ein Einzeltäter»

Der Goalie von Borussia Dortmund, Roman Bürki, ist erleichtert, dass der Attentäter gefasst ist.

Die Sprecherin des Generalbundesanwaltes vor den Medien. Video: Tamedia/AFP

(nxp/sda/afp)

(Erstellt: 21.04.2017, 17:17 Uhr)

Bildstrecke

Artikel zum Thema

Dortmund im Kopf noch nicht ganz frei

Nach dem Anschlag in Dortmund und der 2:3-Niederlage im Hinspiel verliert der BVB auch das Auswärtsspiel und scheitert im Viertelfinal. Mehr...

Eine Sekunde zwischen Leben und Tod

Wären die Bomben am BVB-Mannschaftsbus in Dortmund einen Bruchteil einer Sekunde früher explodiert, wäre die Wirkung wohl weit verheerender gewesen. Mehr...

Blogs

Ein Pferd, ein Horn, ein Hype

Sportblog «Anfänglich hatten wir ein Lehrer-Schüler-Verhältnis»

Service

Von Digital bis Classic

Auf allen Kanälen. Hier bestellen!

Die Welt in Bildern

Lass mich nicht im Regen stehen: Bundeskanzlerin Angela Merkel wird vom Regen überrascht als sie die Wagner-Oper an den Bayreuther Festspielen anhören will. (25.Juli 2017)
(Bild: Michaela Rehle) Mehr...