Zum Hauptinhalt springen

Ailtons Odyssee führt nach Österreich

Der ehemalige GC-Spieler ist beim österreichischen Erstligisten SCR Altach im Gespräch.

Die Vorarlberger, die sich in der Liga auf dem zweitletzten Platz befinden, möchten den Brasilianer verpflichten. Ailton wird Mitte der Woche zu medizinischen Test in Altach erwartet. Der Kontakt mit dem ehemaligen Torschützenkönig der deutschen Bundesliga wurde über den Spielervermittler Horst Zangl hergestellt, über den auch schon Zé Elias nach Altach gelangte.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch