Zum Hauptinhalt springen

Colics goldener Treffer

Aufsteiger Spiez hat das 2.-Liga-Derby gegen Rothorn 1:0 gewonnen. Das entscheidende Tor erzielte Edis Colic in der Nachspielzeit.

Strahlemann: Dank Edis Colics (Mitte) Treffer in der Nachspielzeit hatten auch seine Spiezer Teamkameraden allen Grund zum Strahlen.
Strahlemann: Dank Edis Colics (Mitte) Treffer in der Nachspielzeit hatten auch seine Spiezer Teamkameraden allen Grund zum Strahlen.
Walter Dietrich

Im Oberländer Derby zwischen Rothorn und Spiez war die Nachspielzeit im Gange, als der Aufsteiger aus Spiez den letzten Angriff lancierte. Der Ball landete in den Füssen von Edis Colic. Dieser liess sich die Chance nicht entgehen und traf zum Siegestor. «Wir haben uns in dieser Situation naiv verhalten», sagte Rothorns Spielertrainer Müslüm Sungur. Kurz nach dem 0:1 pfiff der Schiedsrichter den Match ab.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.