Der Sommerfahrplan der Super-League-Clubs

Fast alle Super Ligisten bereiten sich in einem Trainingslager auf die neue Saison vor. Luzern und Xamax bleiben Zuhause.

  • loading indicator

Die Sommerpause ist vorbei. Seit letzter Woche bereiten sich die zehn Super-League-Clubs auf die Saison 2019/20 vor. Einzig die Nationalspieler durften die Beine noch ein paar Tage länger hochlagern. Aber sie fehlten lediglich beim Aufgalopp in der Heimat. Wenn sich die Clubs ins Trainingslager verabschieden, sind auch die Nationalspieler dabei.

Sommertrainingslager haben trotz gutem Wetter und perfekten Trainingsplätzen in der Schweiz Tradition. So nutzt der FCB seit Jahren die idealen Bedingungen vor den Toren Münchens am Tegernsee. Seit 2017 ist Fügen im Zillertal der Partner von Meister YB, wenn es um die Sommervorbereitung geht.

Nicht alle brauchen einen Tapetenwechsel

Es geht aber auch anders: Der FCL und Xamax haben überhaupt keinen Tapetenwechsel im Programm. Die Idylle in der Zentralschweiz und am Neuenburgersee ist den beiden lokalen Vertretern ausreichend. Für den FCL ist eine Reise ins Sommerlager gar kein Thema. Bis auf die letztjährige Ausnahme unter Trainer Weiler – vier Tage im österreichischen Montafon – sind Mannschaft und Staff im Sommer meist in der Region geblieben.

«Wir haben ideale Bedingungen, sehr gute Infrastruktur und können uns perfekt auf die Saison vorbereiten», sagt Medienchef Markus Krienbühl. Zudem sei der FCL schon am 9. Juli am Uhrencup im Einsatz. «Aber es sei gut möglich, dass es einmal ein spezielles Programm geben wird, um den Teamgeist zu fördern oder sich auf die Saison einzustimmen.»

Ob am idyllischen Tegernsee oder in den Alpenregionen in Österreich – oben in der Bildstrecke haben wir einen Sommerfahrplan über Trainingslager, Testspiele und Transfers der Super-League-Clubs zusammengestellt.

ete

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt