Zum Hauptinhalt springen

Die grosse Befreiung?

Nach der Freistellung von Trainer Christian Gross sind die YB-Verantwortlichen und vor allem Verwaltungsratspräsident Benno Oertig unter Druck geraten.

Benno Oertig (links) steht in der Kritik und Andy und Hans-Ueli Rihs sind die mächtigsten Figuren bei YB.
Benno Oertig (links) steht in der Kritik und Andy und Hans-Ueli Rihs sind die mächtigsten Figuren bei YB.
Andreas Blatter

Bern ist befreit. Dieses Gefühl erhält, wer mit YB-Fans spricht oder in Internetforen und auf Facebook liest, was die Leute von der Freistellung des Christian Gross bei YB halten. Fussball ist ein emotionales, schnelles Geschäft, schier jeder hat eine Meinung, und Gross hat in 10 Monaten offensichtlich derart viel falsch gemacht, dass zahlreiche Beobachter ein vernichtendes Urteil über seine Arbeit fällen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.