Zum Hauptinhalt springen

Die verpasste Chance von Napoli

Das drittklassierte Napoli mit den Schweizern Valon Behrami, Blerim Dzemaili und Gökhan Inler kann von der Niederlage von Leader Juventus nicht profitieren.

Vom Glück verlassen: Valon Behrami (l.) und Napoli können auch gegen Torino nicht gewinnen.
Vom Glück verlassen: Valon Behrami (l.) und Napoli können auch gegen Torino nicht gewinnen.
Keystone

Gegen Aufsteiger Torino kamen die Neapolitaner in der 11. Serie-A-Runde zu Hause nicht über ein 1:1 hinaus und liegen nun fünf Punkte hinter Juve zurück. Zwar ging der Gastgeber früh durch Cavani in Führung, kassierte aber in der Nachspielzeit den Ausgleich durch Sansone. Verteidiger Aronica hatte mit einem schlechten Rückpass das 1:1 ermöglicht.

Napoli befindet sich vielmehr in einer Mini-Krise. Von den letzten vier Partien gewann das Team nur eine, erlitt aber zwei Niederlagen. Für Unruhe sorgt zudem die Ankündigung von Trainer Walter Mazzarri, am Ende der Saison aufhören zu wollen.

Der dämliche Auftritt von Romas Talent

Die Dummheit der Runde leistete sich der Roma-Stürmer Mattia Destro. Das 21-jährige Talent hatte beim 4:1 gegen Palermo einen kurzen und spektakulären, aber eben auch dämlichen Auftritt. In der 73. Minute wurde er eingewechselt und vier Minuten später verwarnt. Nur weitere 100 Sekunden später schoss Destro das vierte Römer Tor, sein erstes Saisongoal. Doch dann vergass er sich: Er zog das Trikot aus und sah prompt die Gelb-Rote Karte.

Serie A, 11. Runde, Sonntag:AS Roma - Palermo 4:1 (2:0) Tore: 11. Totti 1:0. 31. Osvaldo 2:0. 70. Lamela 3:0. 79. Destro 4:0. 84. Ilicic 4:1. - Bem.: 79. Gelb-Rote Karte gegen Destro (AS Roma) wegen Unsportlichkeit (er zog nach dem Tor das Trikot aus).

Pescara - Parma 2:0 (0:0) Tore: 49. Abbruscato 1:0. 90. Weiss 2:0.

Fiorentina - Cagliari 4:1 (1:1) Tore: 14. Rodriguez 1:0. 43. Casarini 1:1. 50. Jovetic 2:1. 54. Toni 3:1. 84. Cuadrado 4:1. - Bemerkung: Fiorentina ohne Seferovic (Ersatz).

Catania - Lazio Rom 4:0 (3:0) Tore: 9. Gomez 1:0. 25. Lodi (Foulpenalty) 2:0. 29. Gomez 3:0. 69. Barrientos 4:0.

Bologna - Udinese 1:1 (0:0) Tore: 46. Diamanti 1:0. 73. Di Natale 1:1.

Napoli - Torino 1:1 (1:0) Tore: 9. Cavani 1:0. 90. Sansone 1:1. - Bemerkungen: Napoli mit Behrami, Dzemaili (bis 77.) und Inler (ab 77.), Torino mit Basha.

Sampdoria Genua - Atalanta Bergamo 1:2 (0:1) Tore: 2. Bonaventura 0:1. 53. Maresca 1:1. 76. Luca 1:2. - Bemerkungen: Sampdoria mit Rossini, ohne Berardi (verletzt).

Siena - Genoa 1:0 (0:0) Tor: 55. Paci 1:0.

(si)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch