ABO+

Dieses Scheitern ist sehr schmerzhaft

Fussball

Redaktor Fabian Ruch über den BSC YB, der nicht in der Champions League spielen wird.

Fabian Ruch

Dieses Ausscheiden tut den Young Boys enorm weh. Sie waren in beiden Playoff-Partien gegen Roter Stern Belgrad die bessere, gefährlichere Mannschaft und haben keine Begegnung verloren. Kleinigkeiten entschieden, Zufälle und Zentimeter auch, und in den entscheidenden Momenten war YB zu wenig entschlossen. Im Abschluss. Bei den Standardsituationen. Vor den Gegentoren. Beim 2:2 in Bern wie beim 1:1 am Dienstag in Belgrad.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt