Zum Hauptinhalt springen

Ein milliardenschweres Rätsel

Englands Meister Manchester City droht gegen Bayern München erneut das vorzeitige Scheitern in der Champions League.

Sergio Agüero, führender Torschütze der Premier League, hadert mit sich und City in der Champions League. Foto: Keystone
Sergio Agüero, führender Torschütze der Premier League, hadert mit sich und City in der Champions League. Foto: Keystone

Es gab Zeiten, da dominierte die Premier League die Champions League. Und sie sind gar nicht lange her. Von 2007 bis 2009 stellte sie dreimal drei Halbfinalisten und einmal den Sieger, Manchester United. 57 Prozent aller Mannschaften, die ab den Viertelfinals noch im Wettbewerb waren, kamen aus London, Manchester oder Liverpool. England war Europas Kraftwerk.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.