Zum Hauptinhalt springen

Einschwören auf das Spiel der Spiele

Am Mittwochabend empfängt Münsingen im Cupviertelfinal den FC Basel (19.30 Uhr). Silvan Aegerter und David Frey nehmen bei den Aaretalern zentrale Rollen ein. Und beide waren einst gegen den FCB siegreich.

Ein Team, ein Spiel, ein Ziel: Der FC Münsingen will gegen Basel mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung überzeugen.
Ein Team, ein Spiel, ein Ziel: Der FC Münsingen will gegen Basel mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung überzeugen.
Andreas Blatter

Man glaubt es kaum, aber beim FC Münsingen gab es eine Zeit vor Trainer Kurt Feuz. Diese dauerte immerhin 57 Jahre lang, nimmt aber in der Klubhistorie einen eher unbedeutenden Platz ein. Die grossen Erfolge stellten sich erst mit dem Engagement Feuz’ 1985 ein. 3 Jahre später stiegen die Aaretaler erstmals in die 1.Liga auf, es folgten etliche Spiele um die Promotion in die NLB und attraktive Duelle im Cup gegen Neuenburg (1992), den FC Basel (1996, 2013) sowie Aarau (2009).

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.